Rückblick auf die vergangenen Veranstaltungen des Jahres 2010

Die neuen Termine für das beliebte Basteln für Kinder von 8 bis 12 Jahren stehen fest

Bitte notieren Sie sich folgende Daten:

Montag, 18. Januar 2010 // 15.00-17.00 Uhr  - Seidentücher bemalen

Montag, 8. Februar 2010 // 15.00-17.00 Uhr - Papierclowns für das Fenster

Montag, 15. März 2010 // 15.00-17.00 Uhr - Tontöpfe bemalen und bepflanzen

   

Das Basteln findet wie gewohnt in den Räumen des BIZ am Marktplatz statt. Sie können Ihr Kind bereits jetzt anmelden. Bitte geben Sie Ihrem Kind jeweils Kleber, Stifte und Schere mit.

Puppentheater „Prinzessin Isabella" nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Cornelia Funke

Freitag, den 26.Februar 2010, 15.00 Uhr für Kinder ab 4 Jahren

Prinzessin Isabella lebt mit ihrer Schwester, Prinzessin Drusilla, am Königshof ihrer Eltern. Sie haben alles, was man sich nur vorstellen kann, schöne Kleider, eine kleine Krone und viele Diener. Doch Isabella will lieber draußen spielen und auf Bäume klettern, statt den Hofknicks zu üben und nur zu lächeln. Eines Tages wirft sie im Zorn ihre Krone in den Teich und wird zur Strafe zum Arbeiten in den Schweinstall geschickt...

im BIZ am Marktplatz

Eintritt 3 Euro

Figurentheater „Tomte Tummetott“, nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Astrid Lindgren

Freitag, den 19.März 2010, 15.00 Uhr für Kinder ab 4 Jahren

In einer langen kalten Winternacht auf einem Hof mitten im Wald träumen die Tiere in ihren Ställen vom Sommer. In einer langen kalten Winternacht auf einem Hof mitten im Wald schleicht ein sehr hungriger Fuchs durch den Schnee. In einer langen Winternacht passt Tomte auf. Wie immer, seit vielen hundert Jahren. Auf die Menschen und auf die Tiere. – Besonders auf die Hühner 

im BIZ am Marktplatz

Eintritt 3 Euro

Hallo Quizfreunde, Bücherfreunde und jungen Forscher!

Am 23. April wird weltweit der Tag des Buches begangen.

Auch das BIZ mit seinen 2 Häusern am Marktplatz und am Dürerweg macht mit. 

Rund um diesen Tag sind Kinder von 8 bis 12 Jahren eingeladen, bei der Bücherrallye 2010 mitzumachen und ihr Wissen zu testen.

Druckt euch den Fragebogen hier rechts aus.

Beantwortet die teils lustigen, teils kniffligen Fragen zum Themenkreis „e³ - experimentieren, erforschen, erfinden“ und mit etwas Glück ist auch  etwas zu gewinnen.

Gebt den Bogen ausgefüllt sowie mit Name und Adresse versehen bis zum 3. Mai im BIZ ab.

Wir wünschen euch viel Spaß und drücken euch die Daumen. 

Die Gewinner werden benachrichtigt.

Autorenlesung mit Alois Prinz

Dienstag, 18. Mai 2010, 18.30 Uhr

In Zusammenarbeit mit dem Regiomontanus-Gymnasium Haßfurt liest der Jugendbuchautor Alois Prinz im „Silberfisch" im Dürerweg aus seinen Werken;

Dienstag, den 18. Mai um 18.30 Uhr in der Mensa des Betreuungsgebäudes vor Schülern und deren Eltern. Die Veranstaltung ist auch für die Öffentlichkeit kostenlos zu besuchen.

Zugleich und auch in den nächsten folgenden Tagen stellen Schüler aus Kunstklassen des 12. Jahrgangs unter der Leitung von Frau Davey in den Räumen des BIZ am Dürerweg ihre Arbeiten vor, die unter dem Eindruck des Textes von Kafka „Die Verwandlung" entstanden sind.

Die Werke sind bis zum 18. Juni in der Bibliothek am Dürerweg zu sehen.

Alois Prinz wurde durch seine zum Teil auch mit Preisen ausgezeichneten Biografien für junge Erwachsene bekannt, die sich teils mit herausragenden, teils mit umstrittenen Persönlichkeiten von Jesus Christus, Ulrike Meinhof über Hermann Hesse bis eben Franz Kafka beschäftigen.

Mensa bzw. BIZ am Dürerweg, der Eintritt ist frei

Der Münchner Kinderliedermacher Frank Bornkamp kommt in das BIZ Haßfurt am Marktplatz.

Freitag, 11. Juni 2010, 15 Uhr

Am Freitag, den 11. Juni um 15 Uhr gestaltet er eine musikalische Lesung für Kinder von 5 bis 10 Iahren unter dem Motto "Auf nach Animamur!"

Kinder, die Geschichten lieben und aus vollem Hals gerne singen, sind dazu herzlich eingeladen.

Dabei entsteht ein spannendes 'Hörspiel' mit den unterschiedlichsten Tieren, die durch ihre unverkennbaren Dialekte charakterisiert werden. 

Das Stück handelt vom siebenjährigen Peter, der seinen Hund Rufus in das Paradies der Tiere begleitet, um dessen Mama zu finden. Und die Kinder, die die musikalische Lesung besuchen, können von Anfang an mitsingen und so Peter und seinem Hund helfen.

 

Am Vormittag finden bereits geschlossene Veranstaltungen für die angemeldeten Grundschulen statt.

Die öffentliche Veranstaltung dauert ca. 45 Minuten. Der Eintritt beträgt 2 €.

Autorenlesung mit Helmut Vorndran.

Donnerstag, 24. Juni 2010, 20 Uhr

Nach seinem Erstlingswerk „Alabastergrab", das sich zu einen Bestseller entwickelt hat, ist nun das zweite Buch „Blutfeuer" erschienen.  

Helmut Vorndran ist aber nicht nur Autor, sondern er ist Begründer und Urgestein des fränkischen Kabarett-Trios TBC, "Totales Bamberger Cabaret", und darüber hinaus auch als freier Autor für Funk und Fernsehen wie Bayrischer Rundfunk oder Antenne Bayern aktiv. Dass sein Leben im Spannungsfeld zwischen Coburg und Bamberger Landkreis stattfindet merkt man seinem Erstlingswerk auch durchaus an. Da wird viel an Lokalkolorit und Detailkenntnis der Handlungsorte versprüht. In seinem neuen Buch geht es um die Klimakatastrophe mit ihren Folgen, die Deutschland fest im Griff hat. Es herrschen Rekordhitze und ein Biernotstand in Bamberg droht. In einer Bamberger Klinik mit angeschlossenem Seniorenheim, werden in diesem heißen Juli vier Bewohner eines Seniorenheimes perfide umgebracht. Die Bamberger Ermittler Haderlein, Lagerfeld und Riemenschneider tappen erst einmal vollkommen im Dunkeln. Der ganze Fall ist äußerst mysteriös, rätselhaft, fast schon unheimlich. ........ „Blutfeuer" ist ein Buch über dunkle Geheimnisse, Mountainbiker, Sekten, und die Zukunft des Fränkischen im Allgemeinen und Speziellen.

 

Ein kleines fränkisches Buffet rundet den Leseabend ab.  

im BIZ am Marktplatz, Eintritt 8 Euro incl. Buffet

Vorlesenachmittag mit der Agendagruppe Senioren und Behinderte für alle Grundschulkinder

Die beliebten Vorlesenachmittage werden fortgesetzt.

   

Dienstag, 20. Oktober 2009, 15.30 Uhr

Dienstag, 17. November  2009, 15.30 Uhr

Dienstag, 15. Dezember 2009, 15.30 Uhr

Dienstag, 19. Januar 2010, 15.30 Uhr

Dienstag, 16. März 2010, 15.30 Uhr

Dienstag, 20. April 2010, 15.30 Uhr

Dienstag, 18. Mai 2010, 15.30 Uhr

Dienstag, 15. Juni 2010, 15.30 Uhr

Dienstag, 20. Juli 2010, 15.30 Uhr

 

Lustige, spannende und witzige Geschichten stehen auf dem Programm.

Im BIZ am Marktplatz, der Eintritt ist frei

Ritter Rost macht Urlaub

Freitag, 01. Oktober 2010, 15 Uhr

Eine musikalische Lesung mit der Originalstimme der Burgfrau Bö Patricia Prawit

Für Kinder von 5 bis 10 Jahren

 

 

 

BIZ am Dürerweg 24, 97437 Haßfurt, Eintritt 3 Euro

 

 

 

 

 

Das Geheimnis der Engel

Freitag, den 12. November 2010, 15 Uhr

Idee, Ausstattung und Spiel: Norbert Götz –Theater der Schatten, Bamberg

Für Kinder (und Erwachsene) ab 4 Jahren

   

Ein kleiner Engel wird in unsere Welt aus Licht und Schatten hineingeboren, durchwandert sie und erfährt, was es bedeutet, ein Mensch zu sein.

Engel - gibt's die überhaupt? Wo kommen sie her? Was treiben die so? Leise, nachdenkliche Antworten gibt der Schattentheaterspieler Norbert Götz in seinem Stück

 

im BIZ am Dürerweg 24, 97437 Haßfurt, Eintritt 3 Euro