Rückblick auf die vergangenen Veranstaltungen des Jahres 2017

Vorlesenachmittag für Grundschulkinder mit der Vorlesegruppe des BIZ

Die Vorlesepaten des BIZ lesen Märchen, Legenden, Sagen oder einfach nur lustige Geschichten für jüngere und ältere Bibliothekshasen ab 5 Jahren. An jedem 3. Dienstag im Monat um 14.30 Uhr, mit Ausnahme der Ferien.

 

Dienstag, 18. Oktober 2016, 14.30 Uhr

Dienstag, 15. November 2016, 14.30 Uhr

Dienstag, 20. Dezember 2016, 14.30 Uhr

Dienstag, 17. Januar 2017, 14.30 Uhr

Dienstag, 21. Februar 2017, 14.30 Uhr

Dienstag, 21. März 2017, 14.30 Uhr

Dienstag, 16. Mai 2017, 14.30 Uhr

Dienstag, 20. Juni 2017, 14.30 Uhr

 

BIZ am Marktplatz

Eintritt frei

 

 

Es wird wieder gebastelt! - Basteltermine 2017 des Spielmobils im BIZ

Für max. 15 Kinder von 7 bis 12 Jahren, jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr

 

Montag, 16. Januar 2017: Schneemänner aus Holzscheiben

Montag, 20. Februar 2017: Faschingsmasken

Montag, 3. April 2017: Osterbasteleien

 

Montag, 16. Oktober 2017: Utensilo

Montag, 13. November 2017:  Termin fällt leider aus

 

Montag, 4. Dezember 2017: Weihnachtskugeln gestalten

 

Bitte wie immer Bleistift, Schere und Kleber mitbringen!

Anmeldung im BIZ unter Tel. 09521 / 951960

im BIZ am Marktplatz 10

Karikaturenausstellung: Alle in einem Boot

26. Januar 2017 bis 24. Februar 2017

Karikaturenausstellung: Alle in einem Boot - Karikaturen zu Afrika und Europa

Ein Blick auf den Kontrast zwischen dem industrieorientieten Europa und "Dritte-Welt"-Ländern, Themen sind z.B. Hunger, der Drang nach Freiheit, Entwicklungshilfe oder die europäischen Touristen.

Arbeiten von 28 prominenten Karikaturisten aus Europa und dem Senegal ziehen das Fazit: Wir sitzen "Alle in einem Boot".

 

in Zusammenarbeit mit der Vhs Haßberge

BIZ am Marktplatz

zu den Öffnungszeiten der Bibliothek

Eintritt kostenlos

 

 

Manga- und Anime-Abend

Freitag, 24. Februar 2017 von 19 bis 22 Uhr

 

 

Du bist ein Manga- und Anime-Fan? Dann bist du richtig beim Manga- und Anime-Abend am 24. Februar 2017 in der Schulbibliothek. Von 19 bis 22 Uhr erwartet dich ein abwechslungsreiches Programm, das dich in die spannenden Tiefen der japanischen Comics entführt.

 

Wo? Schulbibliothek, Dürerweg 24, 97437 Haßfurt

 

für Manga-Fans ab 12 Jahren

 

Eintritt: 2 €

 

Anmeldung unter 09521 9444740 oder duererweg@biz-hassfurt.de

 

 

Poetry Slam - Ein Wettstreit der Extraklasse mit Christian Ritter

Samstag, 4. März 2017

 

Das Bibliotheks- und Informationszentrum lädt zusammen mit dem bekannten Moderator & Slammer Christian Ritter zum 6. Mal Slam-Poeten aus ganz Deutschland ein, um das Haßfurter Publikum auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle zu schicken. Überzeugend, heiter, humorvoll, kritisch, ausdrucksstark, unterhaltsam, tiefsinnig …
Die vielfältigen Texte und Auftritte werden die Zuschauer wieder vor die Qual der Wahl stellen – wer zieht diesmal ins Finale ein und verlässt den Poetry-Slam als Meister der Wortakrobatik?

Willkommen sind an diesem Abend wieder SlammerInnen, die sich auf der „offenen Liste“ eintragen, um ebenfalls im Wettstreit anzutreten.

Wann: Samstag, 4. März 2017 
Beginn 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr 
Wo: Ganztagsbetreuungsgebäude "Silberfisch" Haßfurt Dürerweg 24, 97437 Haßfurt

Veranstalter: Bibliotheks- und Informationszentrum

Kartenvorverkauf im Bibliotheks- und Informationszentrum Haßfurt

Eintritt:
VVK 8 €, ermäßigt für Schüler und Studenten 5 €
Abendkasse 10 €, ermäßigt für Schüler und Studenten 6 €

Fürstbischof Julius Echter von Mespelbrunn (1573-1617): Leben – Werk – Urteil

Donnerstag, 9. März 2017, 19.45 Uhr

Veranstaltungsreihe des Universitätsbunds Würzburg e.V.

 

-       400. Todesjahr im Jahr 2017

-       Fürstbischof des Bistums Würzburg für 44 Jahre seit 1573

-       Universitätsgründer, Stifter des Juliusspitals, Förderer

        der Kunst

-       Repräsentant einer intoleranten Epoche mit Judenfeindschaft,

        Hexenverfolgung und Rekatholisierung

 

Ein Vortrag mit Prof. Dr. Wolfgang Weiß

In Kooperation mit vhs Haßberge, Pfarrei St. Kilian Haßfurt sowie Historischem Verein Landkreis Haßberge

 

im BIZ am Marktplatz

Der Eintritt ist frei

 

 

Gesucht! Pflegefamilien - Buchvorstellung mit Doris Fery

Donnerstag, 16. März 2017, 19.00 Uhr

Wie kommt man auf die Idee, ein Pflegekind in seine Familie zu nehmen?

Was muss man unternehmen, wenn man Pflegeeltern werden will? Und was kommt auf einen zu, wenn es dann soweit ist?

Doris Fery berichtet von ihren 20-jährigen Erfahrungen als Pflegemutter, die sie in einem Buch zusammengefasst hat.

Ihre Lesung wird ergänzt mit fachlichen Informationen von Reiner Barfuß vom Jugendamt Haßberge.

 

BIZ am Marktplatz

Der Eintritt ist frei

 

 

Stammzellen - Ein Vortrag mit Prof. Dr. Frank Edenhofer

Donnerstag, 23. März 2017, 18.00 Uhr

Veranstaltungsreihe des Universitätsbunds Würzburg e.V.

 

 -       Gelingt die Verwirklichung der Unsterblichkeit auf der Ebene

         der Zellen mit den Forschungsergebnissen an zellbiologischen

         regenerativen Prozessen?

 -       Uneingeschränkte Regeneration auf zellulärer Ebene ist durch

         japanische Forschungen möglich

 -       Realität der künstlichen Erzeugung von Stammzellen

 -       Einsatz von reprogrammierten Zellen für die Erforschung von

         Krankheiten wie Alzheimer, Parkinson und Multipler Sklerose

 -       Stehen wir vor einer medizinischen Revolution?

 Eine allgemein-verständliche Einführung in die Stammzellenbiologie und die regenerative Medizin mit einem Blick auf den Stand der aktuellen Forschung

 

Prof. Dr Frank Edenhofer

 -       Nachwuchsförderpreis des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung des Landes NRW

 -       2012 Professur an das Institut für Anatomie und Zellbiologie der Universität Würzburg

 -       2015 Universität Innsbruck, Einrichtung der Professur für Genomik in Forschung und Lehre

 

In Kooperation mit vhs Haßberge                                                             

BIZ am Marktplatz

Der Eintritt ist frei

 

 

 

Postkartenausstellung: Der Zeit in die Karten geschaut - Ansichtskarten aus Unterfranken

7. April bis 19. April 2017

Die Wanderausstellung des Bezirks Unterfrankens beleuchtet die Geschichte, Bedeutung und Herstellung der heute meist 10,5 mal 14,8 Zentimeter großen Bildbotschaften. Darüber hinaus wird gezeigt, was unterfränkische Ansichtskarten verraten und was sich aus diesen historischen Quelle herauslesen lässt.

 

Ergänzt wird die Ausstellung mit historischen Karten aus Haßfurt und den Ortsteilen.

 

Eröffnung der Ausstellung am Donnerstag, 6. April 2017 um 19 Uhr mit einem Kurzvortrag "Die Geschichte der Postkarte" mit Wolfgang Jäger

 

in Zusammenarbeit mit der Vhs Haßberge und dem Historischen Verein Haßberge

BIZ am Marktplatz

zu den Öffnungszeiten der Bibliothek

Eintritt kostenlos

 

 

Magische Abenteuer in der Bibliothek

Ansprechpartner: Frau Sylvia Schnitzer und Frau Verena Braun

 

Im Zeitraum vom 24.04.2017 bis 02.06.2017 haben die 1. bis 3. Klassen die Möglichkeit, an drei Aktionen in der Schulbibliothek teilzunehmen. Zeitumfang: je 2 Schulstunden. Termine können individuell in der Schulbibliothek oder unter 09521 9444740 vereinbart werden.

 

1. Aktion (24.04. - 05.05.) Es wird gelesen und gemalt

2. Aktion (08.05. - 19.05.) Spiel & Spaß in der Bibliothek

3. Aktion (22.05. - 02.06.) Bücherrallye + Verleihung der Urkunden

 

Im Abstand von zwei Wochen finden verschiedene Veranstaltungen in der Schulbibliothek statt. Hier werden die Kinder aktiv und spielerisch an die Medien der Bibliothek herangeführt. Die Entwicklung von Lesemotivation steht stets im Vordergrund.

Ziel ist es, dass alle Kinder bei jedem Besuch zwei Bücher mitnehmen und somit in den sechs Wochen sechs Bücher lesen. Mit einer Stempelkarte wird die Leseleistung festgehalten. Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten die Grundschüler als besondere Auszeichnung eine Urkunde.

 

 

Lese- und Spaßnacht in der Schulbibliothek - Das magische Baumhaus

Freitag, 8. September 2017

Erlebe mit dem magischen Baumhaus unvergessliche Abenteuer in deiner Bibliothek!

 

Am Freitag, 8. September 2017, bieten die MitarbeiterInnen des Bibliotheks- und Informationszentrums für Kinder von 8 bis 11 Jahren zum wiederholten Mal die beliebte Lese- und Spaßnacht an. In der Zweigstelle auf dem Schulzentrum können sich alle interessierten Lesemäuse auf eine aufregende, abenteuerliche Fantasienacht freuen. Einen ganzen Abend lang wird gespielt, viel gelacht und gelesen.

 

Die Lesenacht beginnt um 19.00 Uhr und endet am nächsten Morgen, nach einem gemeinsamen Frühstück, um 8.00 Uhr. Kosten: 3 € 

Eine Anmeldung im Bibliotheks- und Informationszentrum ist erforderlich.

Frauen-Info Tag "Frau und Beruf"

Donnerstag, 12. Oktober 2017 ab 9.00 Uhr

 

"Frau und Beruf" ist auch in diesem Jahr das Motto, an dem Frauen nach der Familienphase über den Wiedereinstieg in das Berufsleben nicht nur Informationen finden können. Vorträge der Agentur für Arbeit und persönliche Beratung stehen im Mittelpunkt des gemeinsamen Infotags

am Donnerstag den 12. Oktober ab 9.00 Uhr 

in den Räumen des BIZ am Marktplatz 10

Bewirtung durch das MGH

in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landratsamtes Haßfurt.

Eintritt frei

 

 

Vorlesenachmittag mit Kamishibai für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Freitag, den 20. Oktober 2017 um 14.30 Uhr

Mit dem Kamishibai-Erzähltheater wird die Bilderbuchgeschichte vom "Kleinen Traktor und seinen Freunden" erzählt und gezeigt.

Das Kamishibai macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Sprach- und Erzählkompetenz.

 

im BIZ am Marktplatz

Anmeldung erbeten unter 09521/951960

Eintritt frei

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorlesenachmittag mit Bilderbuchkino für Kinder von 4 bis 8 Jahren

Mittwoch, den 25. Oktober 2017 um 15.30 Uhr, Dorfladen Riedbach

Ein Bilderbuch- und Vorlesenachmittag für Kinder im Vor- und Grundschulalter. Ein Nachmittag voller Geschichten und Bilder - von seltsamen Riesen, starken Kindern und lustigen Abenteuern.

 

im Dorfladen Riedbach-Kleinsteinach - Alte Schule, Dorfstraße 2

Eintritt frei

 

 

 

 

 

 

 

 

Vortrag "Namenkundliche Zeugnisse aus vorchristlicher Zeit" mit Dr. Joachim Andraschke

Donnerstag, 26.Oktober 2017, 19.00 Uhr

Bei seinen Arbeiten fiel dem Namensforscher schon vor Jahren auf, dass viele Siedlungs- und Flurnamen an alten Kult und vorchristliche Religion erinnern. So zahlreich unsere Flur heute mit Martern und Kapellen bestückt ist, so zahlreich war auch die vorchristliche Landschaft kultisch belegt.

 

in Zusammenarbeit mit dem Historischen Verein Haßberge 

am Donnerstag den 26. Oktober ab 19.00 Uhr 

in den Räumen des BIZ am Marktplatz 10

 

für Mitglieder des Historischen Vereins ist der Eintritt kostenlos, andere 3 €

 

 

Puppentheater "Die Bremer Stadtmusikanten" für Kinder ab 4 Jahren

Freitag, den 27. Oktober 2017 um 15.00 Uhr

Ein Märchen des Puppentheater Kolibri, Anne Weindorf, frei nach den Gebrüdern Grimm, untermalt mit ausdrucksstarker Musik und Gesang.

Der Esel will viel lieber Musikant werden, als Säcke zu schleppen, die Katze ist zu naschhaft und der Hund spielt mit dem Kaninchen, statt es zu jagen und der Hahn soll im Suppentopf landen. Und daher beschließen sie, als Musikanten nach Bremen zu ziehen.

 

im BIZ am Marktplatz

Anmeldung erbeten unter 09521/951960

Eintritt 3 €

 

 

 

 

 

 

 

Poetry Slam - Ein Wettstreit der Extraklasse mit Christian Ritter

Samstag, 4. November 2017

 

Das Bibliotheks- und Informationszentrum lädt zusammen mit dem bekannten Moderator & Slammer Christian Ritter zum 7. Mal Slam-Poeten aus ganz Deutschland ein, um das Haßfurter Publikum auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle zu schicken. Überzeugend, heiter, humorvoll, kritisch, ausdrucksstark, unterhaltsam, tiefsinnig …
Die vielfältigen Texte und Auftritte werden die Zuschauer wieder vor die Qual der Wahl stellen – wer zieht diesmal ins Finale ein und verlässt den Poetry-Slam als Meister der Wortakrobatik?

Willkommen sind an diesem Abend wieder SlammerInnen, die sich auf der „offenen Liste“ eintragen, um ebenfalls im Wettstreit anzutreten.

Wann: Samstag, 4. November 2017 
Beginn 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr 
Wo: Ganztagsbetreuungsgebäude "Silberfisch" Haßfurt Dürerweg 24, 97437 Haßfurt

Veranstalter: Bibliotheks- und Informationszentrum

Kartenvorverkauf im Bibliotheks- und Informationszentrum Haßfurt

Eintritt:
VVK 8 €, ermäßigt für Schüler und Studenten 5 €
Abendkasse 10 €, ermäßigt für Schüler und Studenten 6 €

Vorlesenachmittag mit Kamishibai für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Freitag, den 17. November 2017 um 14.30 Uhr

Mit dem Kamishibai-Erzähltheater wird die Bilderbuchgeschichte vom "Kleinen Ritter" erzählt und gezeigt.

Das Kamishibai macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Sprach- und Erzählkompetenz.

 

im BIZ am Marktplatz

Anmeldung erbeten unter 09521/951960

Eintritt frei

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung "Keramik" der Kunstklasse des Regiomontanus-Gymnasiums Haßfurt

Montag, 13. November bis Mittwoch, 29. November 2017

Gezeigt werden die ausdrucksstarken keramischen Arbeiten, die als praktische Arbeiten in die Bewertung des Abiturs einfließen

 

Vernissage am 13. November 2017, 18.30 Uhr

 

im BIZ am Marktplatz

zu den Öffnungszeiten des BIZ

Eintritt frei

 

 

 

 

 

 

 

Vortrag "Gregor von Zirkel aus der Hammerschmiedsmühle von Sylbach" mit Prof. Wolfgang Weiß

Donnerstag, den 30. November 2017, 19.45 Uhr

2017 wird der 200. Todestag des in Sylbach 1762 geborenen späteren Weihbischofs Gregor von Zirkel begangen.

Er machte in Würzburg Karriere an der Universität und leitete als Weihbischof bis 1808 das verwaiste Bistum.

Der Vortrag bringt das Leben und Wirken Gregor von Zirkels in Erinnerung.

 

in Zusammenarbeit mit dem Historischen Verein Haßfurt und der Kirchengemeinde Haßfurt 

 

im BIZ am Marktplatz

Anmeldung erbeten unter 09521/951960

Eintritt frei

 

 

 

 

 

 

 

Lesung "Die Haferhorde - Süßer die Hufe nie klingen" mit Suza Kolb  

Ansprechpartner: Frau Sylvia Schnitzer

 

Am 7. Dezember liest die Autorin Suza Kolb in der Schulbibliothek aus dem neuesten Band ihrer beliebten Kinderbuchreihe "Die Haferhorde". Das Besondere: "Süßer die Hufe nie klingen" ist eine Weihnachtsgeschichte.

Alle Kinder der 2. und 3. Klassen der Haßfurter Grundschule sind dazu eingeladen, den Worten der Schriftstellerin zu lauschen. Es finden 3 Lesungen statt: 8.00 Uhr, 9.45 Uhr und 11.15 Uhr.

 

 

 

 

Vorlesenachmittag mit Bilderbuchkino für Kinder von 4 bis 8 Jahren

Freitag, den 15. Dezember 2017, 14.30 Uhr

Ein Bilderbuch- und Vorlesenachmittag für Kinder im Vor- und Grundschulalter. Ein Nachmittag voller Geschichten und Bilder - von besonderen Weihnachten und einer lustigen Feier.

 

im BIZ am Marktplatz

Anmeldung erbeten unter 09521/951960

Eintritt frei